canet-plage-mediterranee-etang-alberes.jpg

casa-collioure-clocher.jpg

ile-thalasso-st-cyprien.jpg

casa-collioure-port-vendres-rando.jpg

alm-loup1-2500.jpg

hotel-lido-argeles-piscine-mer-1.jpg

slider-ile-air01.jpg

residence3-saint-cyprien-horizon-golf.jpg

accueil-espace-marin-2.jpg

BATEAU-BALADE.jpg

bdm-ccurt-25003.jpg

st-cyprien-plage-6.jpg

Soin-rituel-cold-cream.jpg

spa-jaccuzzi-bdm.jpg

LAC_DES_BOUILLOUSSES.jpg

golf3-perpignan-saint-cyprien-residence-horizon-golf.jpg

Wo kann man in Marrakesch essen gehen?

domaine-remparts-resto-tibipt2

Le Tibipt

Gastronomisches Marokko

Die marokkanische Küche ist reich an Aromen und Düften. Das Restaurant Le Tibipt lädt Sie zu einer gastronomischen Neuinterpretation

domaine-remparts-resto-grill

L'Olivier

Aromen des Orients

Für ein Mittagessen am Pool oder einen Abend mit Freunden bietet das Restaurant Le Grill ein Menü mit gegrilltem Fleisch und Fisch, kombiniert mit typisch marokkanischen Aromen.


domaine-remparts-cuisine-orientale.jpg

Restaurants in Marrakesch,
Spezialitäten?

Die marokkanischen kulinarischen Spezialitäten in den Restaurants von Marrakesch sind zahlreich und werden die Feinschmecker erfreuen. Die repräsentativsten Gerichte sind Couscous, Briouates, Pastilla oder Tajine. Beachten Sie, Tajine ist der Name vom Schmortopf  indem das Essen gekocht wird, und nicht das Rezept. Alle diese traditionellen Gerichte findend man in verschiedene Zubereitungen auf der Basis von Rind- oder Hammelfleisch, begleitet von Gewürzen und kandierten Früchten. Der Kochprozess dauert mehrere Stunden und ermöglicht es den Aromen, sich im Steinguttopf zu vermischen, um dieses einzigartige Ergebnis zu erzielen. Restaurant Le Tibipt à l’hôtel Le Domaine des Remparts.

domaine-remparts-room-service.jpg

Desserts und Süßigkeiten

Marokkanisches Gebäck ist für Feinschmecker ein wundervoller Genuss! Kein Wunder also, dass man leckeren lokalen Spezialitäten nur schwer widerstehen kann. Wenn es Zeit für ein Dessert in einem Restaurant in Marrakesch entdecken Sie : Baghrir, Gazellenhörner, Sellou, Mhancha, Baklava... So viele gute Dinge, die oft mit Honig und Mandeln gemacht werden. Zu einem traditionellen Pfefferminztee zu genießen. Zögern Sie nicht, beim Besuch der Restaurants nach der Dessertkarte zu fragen.

domaine-remparts-the-menthe-fond.jpg

Tradition in Marrakesch: Pfefferminztee

Am Ende einer Mahlzeit in einem Restaurant in Marrakesch, während einer Nachmittagspause oder bei einem Ausflug zu den Souks der Stadt ist Minztee eine marokkanische Tradition, die man unbedingt probieren sollte. Es handelt sich um eine Mischung aus grünen Teeblättern, Wasser, Zucker und Minze, die aufgegossen wird und oft von lokalem Gebäck begleitet wird. Es ist auch ein Moment des Austauschs und der Geselligkeit, um der Freundschaft zu stärken oder Menschen um Sie herum kennenzulernen. Am schönsten diesen Tee zu trinken: in den blumenreichen Gärten des Hotels Le Domaine des Remparts, auf der Terrasse eines der beiden marokkanischen Restaurants, begleitet vom Gesang der Vögel!

domaine-remparts-terrasse-exterieur.jpg
domaine-remparts-resto-tibipt.jpg
domaine-remparts-piscine.jpg

Im Restaurant in Marrakesch: die Jahreszeiten, in denen man auf der Terrasse essen kann

  • Winter: kühl am Morgen und bei Sonnenuntergang, 20 bis 22° zur Mittagszeit. Mittagessen am Pool.
  • Frühling: vom Frühstück bis zum Abendessen am Pool oder im Garten, 24 bis 28°.
  • Sommer: Juni bis 35° mittags. Die Tage sind die längsten des Jahres. Juli und August: bis zu 45° mittags. Die Vormittags- und Abendstunden sind nach wie vor sehr angenehm. September bis zu 30° mittags.
  • Herbst: Oktober bis 25/28° zur Mittagszeit. Vom Frühstück bis zum Abendessen am Pool oder im Garten. November bis 23/25° mittags. Abends mit ein wenig Wolle.
  • Winter: kühl am Morgen und bei Sonnenuntergang, 20 bis 22° zur Mittagszeit. Mittagessen
Abonnement newsletter